Vista: Systemsteuerung ist leer und schließt sich automatisch

Wenn Sie Ihre Systemsteuerung starten, diese Ihnen dann ein leeres Fenster anzeigt und sich nach wenigen Sekunden schließt, ist vermutlich der "Softwarelizensierung" Dienst nicht gestartet. Dienste ohne die Systemsteuerung starten:

  • Starten Sie den Datei-Explorer (Arbeitsplatz)
    • Drücken Sie zusammen die Windowstaste + E oder
    • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Windowssymbol und wählen Sie "Explorer"
  • Fast ganz unten in der Ordnerliste im Datei-Explorer finden Sie "Systemsteuerung"
  • Klicken Sie mit der linken Maustaste einmal auf den kleinen Pfeil vor dem Eintrag. Ein Untermenü wird sichtbar.
  • Klicken Sie dort auf "Verwaltung"
  • Wählen Sie im Hauptfenster "Dienste" aus und klicken Sie den Eintrag doppelt an
  • Finden Sie in der Liste der Dienste "Softwarelizenzierung" und wählen Sie den Eintrag aus
  • Klicken Sie den Eintrag doppelt an - ein weiteres Fenster öffnet sich
    • Wählen Sie bei "Starttyp" den Eintrag "Automatisch" aus
    • Klicken Sie auf den "Starten" Button
    • Klicken Sie auf "Übernehmen"
  • Fertig