ExtJS: Fehler "unterminated string literal" bei .load()

Wenn Sie auf Ihrer Webseite mit Ext JS und der Funktion "xyz.open()" Daten nachladen, kann es vorkommen, dass Ihre Maske die Daten nicht zeigt und der Ladevorgang nicht beendet wird. Sie sehen dann (sofern Sie es aktiviert haben) die Lademeldung weiterhin auf dem Bildschirm. Die Meldung in der Fehlerkonsole des Browsers lautet (z.Bsp.): Fehler: unterminated string literal Quelldatei: http://localhost/ext/ext-all.js Zeile: 7, Spalte: 73 Quelltext: ({"count":1,"success":true,"items":[{"id":1234,"ref":"","txt":"Shell Grund für den Fehler ist dann meist ein Zeilenumbruch (CRLF) im Text (hier in der Variablen "txt"). Diesen umbruch kann das JSON Format zwar an Ihre Anwendung übertragen, JavaScript kommt damit dann aber nicht zurecht. Lösung: Ersetzen Sie bei der JSON Erstellung (z.Bsp. in PHP) den Umbruch durch ein "\n":

eregi_replace(chr(13).chr(10),'\n',$to->Text)