WordPress: Revisionen eines Artikels löschen (Historie löschen)

Das CMS "WordPress" stellt Ihnen Ihre alten Versionen der Artikel zur Verfügung. Unter jedem Artikel können Sie im Abschnitt "Revisions" jede (gespeicherte) Änderung des Artikels nachvollziehen und auf Wunsch mit einer anderen Version des Artikels vergleichen lassen. Diese manchmal recht praktische Funktion kann jedoch auch unerwünscht sein und ggf. Datenbank-Ressourcen belegen. Zugegeben, es sind keine sehr großen Datenmengen - jedoch kann mit der Zeit und entsprechend vielen Artikeln auch hier eine stattliche Anzahl an Datenbankeinträgen zusammen kommen. Um hier aufzuräumen und diese alten Datensätze endgültig zu löschen, nutzen Sie folgendes SQL Script:

delete FROM wp_posts WHERE post_type = 'revision'
Führen Sie den vorherigen SQL Befehl auf Ihrer entsprechenden WordPress Datenbank aus. Dafür können Sie z.Bsp. die kostenlose und Open Source Datenbankverwaltung "phpMyAdmin" nutzen. Achten Sie dabei darauf, dass Sie ggf. den Prefix der Tabelle (hier: "wp_") anpassen müssen. Das ist jedoch nur dann erforderlich, wenn Sie bei der Installation einen eigenen Prefix gewählt haben. Sollten Sie sich nicht sicher sein, können Sie den SQL Befehl trotzdem ausführen - ist die Tabelle nicht vorhanden, erhalten Sie eine entsprechende Fehlermeldung und keine Daten wurden gelöscht. Wenn Sie sich zuvor die zu löschenden Daten ansehen möchten, dann hilft Ihnen dieser SQL Befehl weiter:
SELECt * FROM wp_posts WHERE post_type = 'revision'