Zugriff auf den VMWare Server mit Mozilla Firefox

Wenn Sie sich einen VMWare Server installiert haben (sh. auch unsere Anleitung "VMWare Server auf Linux Debian installieren") oder bereits betreiben, dann werden Sie früher oder später das Problem bemerken, dass Sie mit dem aktuellen Mozilla Firefox Browser nicht mehr fehlerfrei auf die Administration Ihres Server zugreifen können. Der Aufruf der URL "http://ihre-ip:8222" oder "https://ihre-ip.8333" führt dann zu einer weißen, meist leeren Webseite. Wenn Sie die Fehlerkonsole einsehen, finden Sie auch häufig eine dieser Fehlermeldungen:

Fehler in Javascript, Zeile xyz
Missing ";" in JavaScript "xyz.js"
Can't find script "xyz.js"
Öffnen Sie in Ihrem Firefox die folgende URL (Webseite):
about:config
Bestätigen Sie die angezeigte Rückfrage mit einem Klick auf "Ich werde vorsichtig sein ...". Geben Sie in die obere Zeile ("Filter") den Text "ssl2" ein und warten Sie kurz. Ihnen werden in der Auswahl unterhalb der Filterzeile dann nurnoch sieben Zeilen angezeigt: Ändern Sie alle Zeilen per Doppelklick auf "true". Dadurch akzeptiert Ihr Browser wieder die benötigte SSL2 Verschlüsselung. Schließen Sie den Firefox und starten Sie ihn erneut. Wenn Sie nun wieder Ihre VMWare Server Admin-Webseite ("https://ihre-ip:8333") aufrufen, werden Sie sich anmelden können.