Webmin: Installation unter Debian 6 & Ubuntu 10 & Ubuntu 11 (Linux)

Häufig werden wir gefragt, warum die Installtion von Webmin auf diesen Linuxsystem nicht läuft. Die uns dabei mitgeschickten Fehlermeldungen zeigen alle ein ähnliches Problem, welche Sie wie folgt lösen können:

  1. Laden Sie sich die aktuelle Webmin Version vom Hersteller herunter: http://www.webmin.com/download.html Am einfachsten direkt auf den gewünschten Server. Dabei hilft "wget": (Beispiel)
    wget http://prdownloads.sourceforge.net/webadmin/webmin_1.570_all.deb
  2. Starten Sie die normale Installation eines .deb Packetes:
    dpkg -i webmin_1.570_all.deb
  3. Die Installation wird (wahrscheinlich) scheitern, das Paket wurde jedoch entpackt und liegt nun bereit.
  4. Starten Sie die normale Installationverarbeitung und zwingen Sie Ihr Linux zur installation der bereit liegenden Pakete:
    apt-get -f install
  5. Fertig - Sie erhalten am Ende die folgende Meldung: Webmin install complete. You can now login to https://servername:10000/
  6. Sie können nun in Ihrem normalen Webbrowser die angezeigte Adresse eingeben und sich bei Webmin anmelden.