Spiele: Patch für Age of Empires II (Conquerors Edition)

Für den Spieleklassiker "Age of Empires II" (AoE2) gibt es endlich einen Patch. Ob dieser offiziell von Microsoft stammt ist fraglich, die Verbesserungen jedoch sind optimal:

  • Spiele-Version wurde auf V1.1 geändert
  • Kopiert Zivilisationen durch die neue "Zufalls-Team" Option
  • Weitere Kartentypen (Vorlagen / Templates) auswählbar (z.Bsp. "Kanäle V2", "Gräberwüste", "Schiffswrack", ...)
  • Alle möglichen Auflösungen, inkl. WideScreen, sind auswählbar
  • Das leidige Farbenproblem unter höheren Windowsversionen ist behoben: Lila/violettes Wasser, unklare Darstellungen der Figuren, usw.
  • Unkontrollierbares Scrolling wurde behoben
  • Scheinbar gibt es eine wesentlich größere Karte (8 Spieler, zusätzlich danach "Riesig")
  • Bevölkerungslimit wurde auf 250 erhöht (von 200)
  • Computerspieler verbünden sich nicht mehr automatisch gegen menschliche Spieler
  • Mehrspieler-Modus ist auch nur mit Computergegnern möglich
  • Computerspiele haben eine bessere Logik (Gebäudebau, -abriss, ...)
  • Verbesserter Zufallsgenerator
  • MP3 Musikdateien (mit ID3V2 Tags) können als Hintergrundmusik abgespielt werden
  • Screenshots werden als PNG Bild gespeichert (wenn GDI+ verfügbar ist)
  • M3U Playlists können für die Hintergrundmusik genutzt werden
  • Viele weitere Patches - nachzulesen auf der u.a. Webseite (auf englisch)
Download unter http://www.xomicron.com/software/userpatch/ Installation:
  1. Herunterladen des Patches
  2. Kopieren Sie den Patch in das AoE2 Verzeichnis Standard: "C:\Program Files\Microsoft Games\Age of Empires II"
  3. Entpacken Sie den Patch (z.Bsp. mit der kostenlosen Testversion von WinRAR)
  4. Starten Sie die Datei "SetupAoC.exe" (als "Administrator" ausführen) Hilfe: Halten Sie die STRG Taste gedrückt und klicken Sie den Dateinamen mit der rechten Maustaste an. Dann im Menü auf "Als Administrator ausführen" klicken.
  5. Wählen Sie die gewünschten Funktionen / Features aus. Im Test wurden bei uns die drei ersten Einträge markiert
  6. Klicken Sie auf "Install"
  7. Fertig.
Deinstallation:
  1. Folgen Sie der vorherigen Anweisung ... nur:
  2. Im Programm "SetupAoC.exe" klicken Sie auf "Uninstall"
  3. Fertig.