Apache2: Probleme mit SSL: "Fehlercode: ssl_error_rx_record_too_long"

Wenn Sie auf Ihren Apache2-Webserver mit SSL-Zertifikaten zugreifen möchten und diese Fehlermeldung angezeigt bekommen (hier das Beispiel des Browsers "Mozilla Firefox"), dann kann Ihnen diese Anleitung bei der Lösung des Problemes helfen:

SSL hat einen Eintrag erhalten, der die maximal erlaubte Länge überschritten hat.
(Fehlercode: ssl_error_rx_record_too_long)
Prüfen Sie bitte in der Konfigurationsdatei des Apache-Servers (oder ggf. in der des entsprechenden virtuellen Hosts), ob Sie auch den SSL Port (443) anfangen. Im folgenden Beispiel verwende ich die Konfiguration des allgemeinen Servers:
nano /etc/apache2/sites-enabled/000-default
Für den SSL Betrieb fehlerhaft ist folgender Eintrag ohne weiteren Eintrag mit "*:443":

[...]
Korrigieren Sie die erste Zeile in Ihrer Datei wie folgt und speichern Sie die Datei ab:

[...]
Starten Sie den Apache2-Webserver kurz neu:
/etc/init.d/apache2 restart
Rufen Sie die Webseite mit der Fehlermeldung neu auf bzw. aktualisieren Sie die Webseite in Ihrem Browser.